ari

Ari schrieb mich letztes Jahr an und bat mich um Zusammenarbeit mit ihr. Nach einigem hin und her schreiben, war schnell klar das wir beiden bestimmt einiges auf die Beine stellen können. Sie hat Interesse an fotografischen Experimenten, die ja auch durchaus mal in die Hose gehen können, hatte direkt eigene Vorstellungen und Ideen auf denen man aufbauen konnte. Und vor allem sieht sie das mit der Modellei sehr entspannt und macht nur wenige Sessions. Erfrischend, sehr gut, gefällt mir.

Hier also ein paar Ergebnisse einer lustigen und sehr kreativen Session mit Ari.

Ari_by-Marc von Martial-forphotoblog-11 Ari_by-Marc von Martial-forphotoblog-4
mehr →

lea

Frohes Neues zusammen! Nachdem ich kurzzeitig mal drei Wochen ausser Gefecht gesetzt war, alle Weihnachtskekse aufgegessen sind und wieder Normalität einkehrt, wird es Zeit für ein paar Arbeiten der vergangenen Wochen.

Lea und ich haben jetzt bereits zweimal innerhalb kurzer Zeit Im November / Dezember zusammengearbeitet. Eine verdammt produktive „Kennenlernsession“ und dann noch einmal um einfach ein paar olle Objektive auszuprobieren und ganz spontan die Pentax 645z zu „testen“. Dazu mal die Woche ein paar Wörter.

lea

Das Arbeiten mit Lea war traumhaft unkompliziert einfach. Liegt wohl mit daran das sie Schauspielschülerin ist. Es ist selten auf solch geduldige Menschen zu treffen, gerade wenn es um langsameres Arbeiten mit Großformat oder anderen alternativen Methoden wie zum Beispiel freelensing geht.
mehr →

dance of the ponny

Heut mehr von Ponny „Seelenkind“. Vor ein paar Wochen zeigte ich ja schonmal die Warmmachpotraits unserer session im September. Diesmal etwas komplett anderes. Ein wenig Abwechslung von meinen übrigen Arbeiten der letzten Zeit. Aber ein sehr tolle Abwechslung. Die anfing mit einer Chaparus Bronze Statue die ich mir vor zwei Jahren im Trödel gekauft habe, dargestellt ist angeblich Mata Hari. An dieser Statue konnte ich nicht vorbei ohne das ich dieses „kauf mich“ Gefühl überkam, ihr kennt das. Nun, ich konnte widerstehen, aber nur ein paar Tage.

Die Bronze ging mir nicht aus dem Kopf…

dance of the ponny

Und seit sie nun da auf der alten zwanziger Jahre Anrichte steht und in unglaublich filigraner Eleganz von den „wilden Zwanzigern“ erzählt, seitdem inspiriert sie mich angelehnt an die Fotografien von Nachtclub Tänzerinnen dieser Zeit das Ganze mal als Thema aufzunehmen. Eigentlich auch perfekt um Edeldrucke anzufertigen. Nun braucht man noch jemanden der ein sehr gutes Körpergefühl hat, im optimal Falle tanzen kann und auch noch Eleganz ausstrahlt und echtes Interesse hat. Ponny und ich kamen Anfang des Jahres über Facebook in Kontakt und sie, als begeisterte Tänzerin, war direkt Feuer und Flamme für etwas zwanziger Jahre angehauchtes Mythologisches Burlesque Gedings. Perfekt. Hammer auf Kopf, Faust auf Auge. Und siehe da, sie hatte eh Termine im Rheinland. mehr →

der einfachheit halber // garagesale

Ich hab mal wieder ein paar Sachen über oder doppelt oder sonstwas :)
Hier bei eBay und hier bei den eBay Kleinanzeigen.
Viel Spaß :)

p.s: Die Tage folgt noch eine Toyo 45A Großformat Kamera mit viel Zubehör!

dieses Ding mit der digitalen Reisekamera

Im Herbst waren wir mal wieder im Urlaub. Letztes Jahr hatte ich da mal ein paar Gedanken zu veröffentlicht. Vielleicht liest es der ein oder andere nochmal. Zu diesem Ding mit der digitalen Reisekamera und mir. Das hat sich nicht geändert ;)

Katharinenheerd 2015
mehr →

lani smokes… ein bisschen

Bei der Session mit Ponny war auch Nachbarin Lani zugegen. Ein bisschen weil sie Ponny hat bei sich schlafen lassen, ein bisschen weil sie ein bisschen assistiert hat und ein bisschen weil ich gerne mit Lani fotografiere. Also haben wir in den Pausen ein paar Portraits gemacht. Die ich im übrigen ein bisschen sehr gerne mag.

lanismokes
lanismokes mehr →

warmmachportraits mit pony

Eine ganz besondere session war das mit Ponny „Seelenkind“. Mit viel Material für weitere Posts und vor allem Edeldrucke…
Hier ein paar Portraits vom warm machen. Zufriedenheit :)

ponny
ponny
mehr →

ricarda

Nun den… zwischen Kinder krank und deren Eltern krank und Dauerschleife, dann doch noch eine Session. Diesmal mit Ricarda, die mich schon früh dieses Jahr anschrieb. Ein paar kurzfristige Verschiebungen (s.o.) später, haben wir es dann doch noch, glücklicherweise, geschafft zusammen ein paar erste Aufnahmen hinzubiegen.

ricarda

Momentan komme ich nicht zu sehr viel. Ein paar Cyanos die gemacht werden wollen liegen auf Halde. Ebenso eine handvoll Polaroid Weiterverabeitungen, Prints und was nicht alles… eineinhalbjährige Zwillinge zu haben ist in dieser Entwicklungsphase reichlich anstrengend, aber auch reichlich schön und vor allem reichlich krass das sie schon eineinhalb sind. Man kommt nur zu nichts, noch nicht mal Schlaf ;) Genug gejault. Fotos…↓

ricarda mehr →

Kamera / Zubehör sale…

Es ist mal wieder soweit. Garagesale. Ich muss mich mal von Dingen trennen die ich kaum bis wenig nutze oder von denen ich zuviel habe. Eure Chance also mir ein bisschen gescheiten Kram abzunehmen und euch glücklich zu machen. Win win :)

Alles hat Gebrauchsspuren. Alle Preise exklusive Versand und natürlich als VB. Versandart nach euren Wünschen, oder einfach abholen. Meldet euch einfach über das Kontaktformular oder via Kommentare.

Wir hätten da also… eine lange Liste…

Kameras und Objektive

Plaubel Makina 67 (momentan Warteliste)
funktioniert einwandfrei, mit Gebrauchsspuren, vor allem auf der Rückseite, heller Sucher (!), original Gegenlichtblende, neue LR44 Batterien für den Belichtungsmesser und diverse Filter dabei = 1400€ da ich mich von der nur schwer trennen würde ist der Preis nicht verhandelbar. Kleiner Artikel über sie hier auf meinem Blog.

_by-Marc von Martial-forphotoblog

Pentax 67
Pentax 67 Super Takumar 1:2,8/150mm + Geli + Front- und Rückdeckel = 140€
Pentax 67 Faltlichtschachtsucher, Lichtschachtsucher = 100€

_by-Marc von Martial-forphotoblog-7 mehr →

drei seiten für die bookmarks

Nur ganz schnell zwischendurch. Drei Seiten zur Fotografie die ich nun schon was länger lese, für die Browser bookmarks und zum folgen. Eine dieser Seiten wird euch zwingen einen Zweit- oder Drittjob anzunehmen…

Als zu erst einmal das grandiose American Suburb X Magazin, dann noch L’Oeil de la Photographie und nun das Geldgrab schlechthin, die Auktion und Buchshop Unterkategorien von photo-eye.

Viel Spaß damit.

Seite 1 von 3912345...102030...Letzte »