und auf einmal ist alles anders

Hier war es recht ruhig in letzter Zeit. Aus Gründen. Manchmal macht das Leben Sachen und auf einmal ist alles anders. In ein paar Monaten werde ich dazu hier mehr berichten. Vielleicht mit einer Fotostrecke. … Weiterlesen →

happy new year und so weiter…

Rutschense gut und alles erdenklich Gute für 2014!

_by-Marc von Martial-forphotoblog-16

Schön aufräumen morgen!

basteln mit marc… heute: die packfilm dry box

Bastelstunde Freunde! Seit langem hab ich nach einer wirklich praktikablen Lösung gesucht um Polaroid und Fuji Packfilme mal so richtig in Ruhe trocknen zu lassen. Ganz ohne das sich eine Tonne Staub drauf nieder lässt, … Weiterlesen →

beschnittexperimente

Momentan beschäftige ich mich wieder vermehrt mit einer gewissen Basis an theoretischen Dingen der Fotografie. Quasi “notgedrungen”, da ich dieses Schuljahr einen Profilkurs Fotografie an einer Bonner Gesamtschule begleite. Das ganze zusammen mit einem geschätztem … Weiterlesen →

Hello, es gibt einen kleinen “danke schön” Print giveaway.
Und zwar auf meiner Facebook page. Hier lang…

lernenlernenpopernen

Jaja, so ist das manchmal. Aus Fehlern lernt man und zwar richtig. Gestern wollte ich, noch ein wenig angeschlagen vom CL Finale, ein paar 9×12 Planfilme aus einer kurzen Testsession mit Ira entwickeln. Beim fotografieren … Weiterlesen →

Alte Schätze mit großer Wirkung.

Aus der aktuellen CHIP Foto Video ;) Kleines Feature über “alte” Objektive an modernen Systemkameras.

ein jahr & danke

Seit nunmehr einem Jahr fotografiere ich Menschen, bewusst(er). Viel ist in diesem Jahr fotografisch passiert. Eine erste Ausstellung, ein erster Bildband zu dem ich etwas beisteuern durfte, Menschen kauften prints. Echtes Interesse an meinen Arbeiten weit abseits … Weiterlesen →

hängt

Alles hängt, Ausstellung morgen kann losgehen. Wer mag kommt vorbei, ich freu mich. Ausstellung: 19. und 20. Januar 2012 Sa. 15-21 Uhr / So. 14-18 Uhr Friedrichstr. 10 53111 Bonn Alles wichtige hier auch nochmal … Weiterlesen →

ich stell mal fotografien aus

Die logische Konsequenz wenn man viel mit einem gewissen Selbstanspruch fotografiert ist, das man irgendwann mal anfängt seine Arbeiten abseits der diversen Social Media Plattformen und Communities zu zeigen. In echt, auf gescheitem Papier und … Weiterlesen →

Seite 1 von 612345...Letzte »