und auf einmal ist alles anders

Hier war es recht ruhig in letzter Zeit. Aus Gründen. Manchmal macht das Leben Sachen und auf einmal ist alles anders. In ein paar Monaten werde ich dazu hier mehr berichten. Vielleicht mit einer Fotostrecke. … Weiterlesen →

lebenszeichen

Ich lebe noch, aber der pre Umzugs- /Renovierungsstress im Zusammenklang mit viel Projektarbeit lässt mir gerade wenig Zeit hier mal wieder was sinnvolles zu schreiben. Obwohl einiges anliegt. Ich habe viel an Transfers weitergearbeitet, ein … Weiterlesen →

lilian

Unterwegs mit Lilian. Kottenforst, während des Dreitagesommers Juni 2013.

hybride resteverwertung

Vor ein paar Tagen bin ich durch die Negative von ein paar Lichttests aus dem letzten Jahr gegangen. Schauen was von der Platte gelöscht werden kann, um den Lightroom Katalog mal was zu entschlacken. Bei einer der Aufnahmen die ich gemacht habe, um ein wenig Erfahrung mit Kodak Tri-X 400 zu sammeln, bin ich dann irgendwie hängen geblieben und habe mit Adobe Lightroom rumgespielt weiter daran gearbeitet. Einfach mal zwei fotografische Welten verknüpfen. Warum nicht. Was dabei rausgekommen ist mag ich jedenfalls.

aline

vorher nachher, eigentlich andersrum…

alinevorhernacher_by-Marc-von-Martial-forphotoblog

Und als Print gibt es das dann nun hier zu erwerben, schamlose Eigenwerbung ;)

die dunkle seite

Nur kurz um einmal zu zeigen wieviel Schwein ich hier hatte. Ihr erinnert euch, die zusammengeklebten Negative… Das Foto ganz oben habe ich ähnlich, hoffentlich komplett ;) , noch einmal im 4×5 Format. Muss ich … Weiterlesen →

Okira


mehr →

sonntags im wald mit emma / analoges

Die ersten Ergebnisse von der Wald session mit Emma hatte ich euch ja bereits gezeigt.
Hier nun ein paar aus der Pentacon Six auf Kodak Tmax 400.

 


mehr →

kiefernstrand

Ich mag diese dünnen Streifen Kiefernwald am Meer.

 

Pentacon Six / CZ 80mm f/2.8
Tmax 400

dachboden

Ich fotografiere da oben über uns auf dem Dachboden mittlerweile wirklich sehr gerne. Wenig Licht mit dem man aber gezielt spielen kann, dunkel genug um selbst Licht mit wenig aufwendigen Mitteln zu setzen. Und tolle Hintergründe, … Weiterlesen →

miriam

Mal wieder am Lieblingsdachfenster fotografiert. Danke Miriam. Fotos↓

Seite 1 von 212